Superfruit - Bösch Boden Spies

Superfruit

Superfruit

Im Jahr 1986 wurde Superfruit als Teil der chilenischen Agrargruppe Agrosuper gegründet und befindet sich zu 100 % in Privatbesitz. Heute ist das Unternehmen der größte Produzent von getrockneten Pflaumen im Land und produziert daneben auch Walnusskerne. Der Unternehmenssitz befindet sich in der Stadt Rancagua und das Anbaugebiet liegt unweit davon in der fruchtbaren Ebene des Flusses Río Cachapoal.

Superfruit ist vertikal integriert – vom Anbau über die Verarbeitung bis hin zum Export bietet das Unternehmen die gesamte Bandbreite seiner Services für seine Kunden weltweit aus einer Hand.

Das Unternehmen steht für nachhaltiges Wachstum.

Über die letzten Jahre vergrößerte Superfruit seine Anbauflächen kontinuierlich. Es setzt bei seiner Produktion auf Natürlichkeit: So werden die Pflaumen zum überwiegenden Teil sonnengetrocknet und damit im Einklang mit Natur und Umwelt produziert. Deren Schonung schreibt unser chilenischer Partner groß. Die Reduzierung von Wasser- und Energieeinsatz gehört genauso zu Superfruits Bestreben wie die Förderung der eigenen Mitarbeiter und die Unterstützung der lokalen Gesellschaft.

Das Unternehmen legt Wert auf zuverlässige Partnerschaften und überzeugt seine Kunden in der Lebensmittelbranche seit Jahren mit gleichbleibend hoher Qualität.

Fakten

Partnerschaft mit BBS
seit 2006
Gründungsjahr
1986
Unternehmenssitz
Rancagua, Región del Libertador General Bernardo O’Higgins, Chile
Mitarbeiteranzahl
300 Mitarbeiter
Unternehmensform
Ltd.
Absatzmärkte
weltweit
Rancagua, Región del Libertador General Bernardo O’Higgins, Chile

Ansprechpartner