Oxford Frozen Foods - Bösch Boden Spies

Oxford Frozen Foods

Oxford Frozen Foods

Das kanadische Familienunternehmen Oxford Frozen Food, gegründet im Jahr 1968, ist mit fast 10.000 Hektar eigenem Farmland der weltweit größte Anbauer und Verarbeiter von wilden Blaubeeren. Seit Jahrhunderten sind die wilden Sträucher in den östlichen Regionen Kanadas zu Hause und verwandeln Jahr für Jahr die Landschaft Nova Scotias im Frühling in ein schön anzusehendes Blütenmeer.

Oxfords Erzeugnisse der kleinen blauen Beere finden heute weltweit Beachtung. Neben der Premiumqualität schätzen die Kunden in der Lebensmittelindustrie auch den ernährungsphysiologischen und geschmacklichen Mehrwert, den die wilde Variante mit sich bringt.

Dank höchster Modernität seiner Produktionsstätten kann das Unternehmen nicht nur beste Qualität liefern – Oxford, das sich selbst zu umweltschonender Produktion verpflichtet hat, minimiert so zudem den ökologischen Fußabdruck seiner Produkte. Und auch gegenüber der Gesellschaft übernimmt das Unternehmen Verantwortung: Oxford engagiert sich in lokalen Organisationen und Initiativen durch finanzielles Unterstützen und Mitwirken.

Auf langjährige, strategische Allianzen mit Lieferanten und Kunden weltweit legt der Blaubeerproduzent besonderen Wert und versteht kooperative Partnerschaften als Fundament seines Geschäfts. Somit vereint Oxford Tradition, Moderne, Qualität und Beständigkeit.

Fakten

Partnerschaft mit BBS
seit 1973
Gründungsjahr
1968
Unternehmenssitz
Oxford, NS, Kanada
Mitarbeiteranzahl
1.100 in der Hochsaison
Unternehmensform
Ltd.
Absatzmärkte
weltweit
Oxford, NS, Kanada

Ansprechpartner